Potablog 1338.at Header

 
Das Original (glaub ich)


Und einige Derivate...


Mein Favorit.



Najo, immerhin hübsch anzusehen :D (ohne Ton!)
Direktlink  Kommentare: 0 geschrieben von potassium 29.04.2008, 22:49


Wieder mal ein Video, dass stimmungsvoll zeigt, wie toll Saufen und Autofahren ist :)

Picture
*klickmichichbineinvideo*


Via SaniBlog
Direktlink  Kommentare: 1 geschrieben von potassium 28.04.2008, 22:34


Da mich die Vorlesungen die heute am Programm standen (OC I und PhysChem) gar nicht gezaahht haben, hab ich lieber meine Cousine von der Schule abgeholt und eine kleine Tour gemacht. Wohin steht eh im Titel.

Hier ein gelungenes Foto beim Warten auf mein Cousinchen
Picture

Und hier ebendieselbige, in der Lederhaut meiner besseren Hälfte, auf meinem Moped bei der Dopplerhütte bei einer kleinen Pause.

Picture

Großes Lob nochamal an sie, echt angenehme Mitfahrerin. Hat sich toll mit in die Kurven gelegt.
Gerne wieder!

Direktlink  Kommentare: 0 geschrieben von potassium 28.04.2008, 20:01
Eingeordnet unter: Fotos, Landschaft, Motorrad-Touren


Nachdem Theo gestern über die neuen Captchas bei Rapidshare geflucht hat, bin ich heute zufällig auf den Bericht von F!XMBR gestoßen.

Ich darf kurz zitieren:
ZitatDoch darum soll es nicht gehen. Rapidshare hat nun ein neues Captcha entwickelt - das geht gar nicht. Auf der einen Seite fängt man lauthals an zu lachen, auf der anderen Seite habe ich länger gebraucht zu verstehen, was die mir sagen wollten. Here we go - the new unbelievable Captcha at Rapidshare.com:

Picture

Häh? Katzencontent? Blogger für Rapidshare? Ich habe ja schon viel Blödsinn in den letzen Jahren online gesehen - auch unzählige lachhafte Captchas. Aber das hier schlägt dem Fass den Boden aus. Katzen zählen? Als wäre das nicht absurd genug, kann man die Katzen innerhalb der Buchstaben kaum erkennen. Und nein, das ist kein Scherz. Dieses Captcha gibt es wirklich und ist aktuell bei Rapidshare im Einsatz. *kopfschüttelnd ab*


Noch viel passender, wenn auch leicht übertrieben fand ich das Bild, dass bei den Kommentare hinterlassen wurde:

Picture

Großartig!

Edit: Ich habs jetzt selbst mal ausprobiert. Das is ja krank. Ich hab mit vollster Konzentration trotzdem 2 Anläufe gbraucht. Scheiß katzenviecha...
Direktlink  Kommentare: 0 geschrieben von potassium 28.04.2008, 11:22


Auf der Suche nach einem Verschlüsselungsprogramm für die Daten auf meinem PDA, bin ich auf Safeguard PDA Enterprise gestoßen.
Da mir die Installation nicht gleich geheuer war, war ich brav und hab RTFM gemacht :D

Und siehe da, was lese ich
ZitatDie Transparente Dateiverschlüsselung verschlüsselt Dateien im Hauptspeicher oder auf Speicherkarten vollkommen transparent.

Ist ja sehr interessant, was will man mir damit (nicht) sagen?

Auch toll find ich
ZitatPrivateCrypto funktioniert nicht zuverlässig auf PDAs mit japanischer Benutzeroberfläche.

In seltenen Fällen kommt es auf Asus P525 und iPAQ hw6945 Geräten vor, dass ein Reboot (soft reset) ausgelöst wird, wenn die Option "Telefonieren ohne Anmeldung" aktiviert ist.

Es ist nicht möglich transparent verschlüsselte MS Excel Dateien zu speichern, die größer als 70 kB sind. Die Speicherung einer solchen Datei resultiert in nicht mehr lesbaren Daten. Die Dateien können geöffnet und angesehen werden, dürfen jedoch nicht gespeichert werden.

Klingt total vertrauenswürdig. Ich glaub das werd ich sofort benutzen :D

Weil ich jetzt mit lesen schon so weit war, hab ichs gleich ganz gelesen und siehe da...
Zitat
Demo-Version Einschränkungen
PrivateDisk Verschlüsselungsmodul
  • Der Text in der "About Box" weist auf die Demo-Version hin.
  • Die maximale Größe einer PrivateDisk auf 2 MB beschränkt.
  • Die Titelgrafik kann nicht ausgetauscht werden.
  • Die Passwortlänge ist auf ein Zeichen beschränkt.


Ein Zeichen? WTF? Dieses Programm ist einfach unbenutzbar...
Direktlink  Kommentare: 0 geschrieben von potassium 27.04.2008, 23:59


Ja, die Rute steht eh schon im Titel. Gemeinsam mit Theresa, Sebi(Basti), Schurli und Astrid hab ich eine nette Tour gemacht. Wetter war echt traumhaft und wir waren wagemutig sogar im Ottensteiner Stausee schwimmen. Geschätzte Wassertemperatur nicht über 10° C.


Picture

Picture

Picture

Diesen doch wirklich imposanten Bart inkl. Mann haben wir beim Eisessen ebenfalls am Stausee getroffen.
Picture

Ein nettes Bild von einem Halt in der Innenstadt von Krems.
Picture

Und hier nochmal die ganze Truppe, ohne mir, auf der Dopplerhütte.
Picture
Direktlink  Kommentare: 1 geschrieben von potassium 27.04.2008, 22:31
Eingeordnet unter: Allgemein, Fotos, Landschaft, Motorrad-Touren



Hat scho bessere vertonet Sachen geben aber is auch ganz lustig
Direktlink  Kommentare: 0 geschrieben von potassium 23.04.2008, 23:13


Mit einigen Studienkollegen gemeinsam, hab ich ein neues Weblog auf http://roflboa.1338.at gestartet, auf dem immer lustiges und manchmal informatives über unser Studium und im besonderen über die Labors geblogged wird.

Picture


Ajo hier noch eine kleine Beschreibung warum und weshalb der Name

Wieso eigentlich ROFLBOA?
ROFLBoa hat mittlerweile Tradition, als ein kreativere Ausspruch für ROFL bzw LOL geprägt durch Eva und mich. Entstanden ist es so:
ZitatPotassium: Eine junge Rothaarige geht in die Arztpraxis und sagt, dass ihr Körper, egal wo sie ihn berührt, unheimlich schmerzt. "Unmöglich", sagt der Doktor. "Zeigen Sie mir das mal." Sie nimmt ihren Zeigefinger, drückt gegen ihren Ellenbogen und schreit unter starken Schmerzen.
Sie drückt dann gegen ihr Knie und schreit, und drückt gegen ihren Knöchel und schreit. Überall wo sie mit den Zeigefinger drückt, schreit sie auf.
Der Doktor sagt milde, "Meine Gute, Sie sind aber nicht wirklich rothaarig, oder?"
"Nein" flüstert sie, "eigentlich bin ich blond."
"Das dachte ich mir schon" grinst der Doktor. "Aber ich kann Sie beruhigen. Ihnen fehlt nichts Ernstes. Nur Ihr Finger ist gebrochen."
Eva: rofl boah
Potassium: eine ROFL-Boa ?
Potassium: stell ich mir lustig vor das viech
Eva: :-P
Potassium: ja stell dir die mal vor
Potassium: kringelt sich die ganze zeit
Eva: rofl epileptischer anfall einer boa
Potassium: LOL
Potassium: das wäre dann eine roflboa
Potassium: xD
Eva: xD

Quelle (Zitat): www.abash.at

Vielleicht schütz es ja sogar vor solchen Anfällen.
Direktlink  Kommentare: 0 geschrieben von potassium 23.04.2008, 21:10
Eingeordnet unter: Allgemein, Labor, Technische Chemie, Uni, Weblog


Es ist unverändert mühsam, demotivierend und der Gesundheit nicht zuträglich.

6-8 Stunden in Wolken aus Ammoniak, Salzsäure, Königswasser, Schwefelwasserstoff und ähnlichem zu stehen sind für die Atemwege sicherlich nicht das beste.

Von der seelischen Gesundheit und meinem künftigen Magengeschwür, ausgelöst durch misslungen Fällungen und Nachweise, ganz zu schweigen.

Meine 2. Probe enthällt doch kein Aluminium, da Eriochromcyanin mit Eisen exakt die gleiche Reaktion gibt und da man Eisen kaum vollständig ausfällen kann, bleibt der Nachweise ein false positive.

In meiner 3. Probe sind mal ziemlich sicher Carbonat, Borat und Arsenit drinnen.
Von den Vorproben auch noch Cobalt. Außerdem ein Element der Calciumgruppe, wobei ich Strontium und Barium mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ausschließen kann, blos das Calcium weigert sich nachgewiesen zu werden.
Ebenso wie das Cobalt im entsprechenden Niederschlag in der Zn-Gruppe...:mad:

Najo, wenns mich morgen gar nicht mehr freut, werd ich halt ein bisserl Nickel mit DADO zu einem prachtvollen, roten Niederschlag fällen.
Vielleicht geht das ja besser...
Direktlink  Kommentare: 0 geschrieben von potassium 23.04.2008, 21:05
Eingeordnet unter: Allgemein, Labor, Technische Chemie


Habe heute meine vorletzte Prüfung des 1. Semsters bestanden.
Physik 1 für TCH: befriedigend
Hallelujia
Morgen gehts wieder mit Labor weiter -_-
Direktlink  Kommentare: 0 geschrieben von potassium 21.04.2008, 23:09
Eingeordnet unter: Uni