Potablog 1338.at Header

 
Nachdem ich nun wieder brav ein paar Vorlesungen für mein Doktorratsstudium absolviere und am Tablett mitschreiben will musste ich leider ein paar Rückschläge erleben: Einige der Vorlesungsunterlagen wurden uns nur als schreibgeschützte PDFs zu Verfügung gestellt - somit kann man sich keine digitalen Notizen zu den Folien machen. Sehr mühsam. *hammer*

Neben einer Heerschar an kommerziellen Programmen die mit mehr oder weniger Erfolg und für mehr oder weniger Geld diese PDFs von ihrem Schreibschutz befreien wollen bin ich auf eine einfache und vor allem günstige - weil gratis - Alternative gestoßen: http://www.freemypdf.com/.
Einfach das PDF dort hochladen und ihr könnt das gleiche PDF ohne Schreibschutz wieder runterladen.

Ist vermutlich nicht geeignet für geheime Verträge und Liebesbriefe an seine Affäre, aber für Vorlesungsunterlagen durchaus geeignet. ;-)
Prädikat: Sehr hilfreich!
Direktlink  Kommentare: 2 geschrieben von potassium am Dienstag, 01.04.2014, 00:30


Der Titel verrät bereits meine aktuellen Feinde. Seit gestern weiß ich, dass das Silylierungs-Reagenz, mit dem ich meine Reaktion seit 4 Wochen wiederholt behandle, um sie über die GC-Säule zu bekommen mit meinem Edukt allerlei Schweinereien macht. Merke: TMS-Cl und HMDS sind nicht geeignet, falls dein Edukt ein Carbonsäureanhydrid ist und und im Überschuss eingesetzt wird...
Weiters quält mich ein gar unangenehmer Schnupfen inkl. vollständiger Erkältung --> Mühsam!
Zu allem Überfluss bleibt nun auch schon Schnee liegen, was meine Mobilität mittels Motorrad massiv verringert.
Die Laune ist dem entsprechend....
Immerhin bin ich nun schon auf GC und Karl-Fischer-Titrator eingeschult und kann somit einige Analysen selbstständig machen. NMR, GC-MS usw fehlen leider (noch)....
Direktlink  Kommentare: 2 geschrieben von potassium am Donnerstag, 06.12.2012, 21:56


Some days ago I suddenly wasn't able to access my windows network shares with my Android phone any more. (I'm using ES file explorer.) After a few tries I remembered, that I recently changed all my passwords, also my server-password. So I deleted the settings for der file-server on my phone and tried to re-establish a connection. This wasn't possible at all. I constantly got the following message:
ZitatDie Datei bzw. der Server existieren nicht. (The file or the server doesn't exist.)

After googling for some time it came to my mind, that I changed my password to a much more complicated password with special chars in it. So i quick set up a test-account with a simple alphanumerical password and woosh -> access granted.

So if you like to access your windows network shares with ES file explorer be sure to use a account with no special chars in you password.
Direktlink  Kommentare: 2 geschrieben von potassium am Montag, 29.08.2011, 01:47


ZitatLeider müssen wir Ihnen mitteilen, dass Ihrem Ansuchen um ein Leistungsstipendium nicht entsprochen werden konnte.

Begründung:
Es wurden so viele Anträge gestellt, dass auch sehr gute Bewerbungen auf Grund der beschränkt zugewiesenen Budgetmittel nicht berücksichtigt werden konnten.

In die Liste der gereihten Anträge kann auf Wunsch im Dekanatszentrum eingesehen werden.

Weiterhin viel Erfolg!

xxxx

Schade um die 1000€ :(
Direktlink  Kommentare: 0 geschrieben von potassium am Dienstag, 11.01.2011, 18:55
Eingeordnet unter: Uni, was mich ärgert...


Lkw umgekippt: Schwefelsäure auf der A4 titel der ORF auf seinem Onlineportal. Klickt man den Artikel dann an kann man lesen:
ZitatDer Transporter hatte rund 26.000 Liter flüssigen Schwefel geladen.

Stellt sich nun die Frage: Lesen die Redakteure eigentlichen ihre eigenen Texte oder schreiben die einfach mal was runter und drücken auf veröffentlichen.

Picture


Um aus diesem Schwefel Schwefelsäure zu machen, müsste man nur noch Vanadiumpentoxid auf die A4 karren und dazu noch ein wenig aufhzeizen (so auf 400-600 °C) und fertig. Unter diesen höchst realistischen Bedingungen hätte der ORF sogar recht, vllt. schauen Sie ja in die Zukunft oO

Hintergrundwissen:

Edit: Sie haben es anscheinend erkannt...
Direktlink  Kommentare: 2 geschrieben von potassium am Freitag, 19.11.2010, 11:37


Gna

Motorrad heute morgn zum Reifenwechsel in die Werkstatt gebracht. Da die Werkstatt heute schon am Nachmittag zugemacht hat und bis Montag niemand da ist, haben sie mir die Maschine in den Hof gestellt und ich sollte sie mir mit meinem Ersatzschlüssel holen. Soweit so gut.
Ich war in der Früh dann noch eine Stunde auf nen Plausch dort und sie meinten ich solle einfach die Jacke, Helm usw bis zum Abholen dalassen, dann brauche ich es ned zu schleppen.
Um drei also der Anruf, das Motorrad sei fertig. Dachte ich mir, gut fahr ich einfach um 5 hin, zahl und fahr wieder. War ihnen aber ned so recht, weil sie gleich weg wollten und ich könne es ja eh ausm Hof holen. Stört mich auch nicht - oder doch?
DOCH, denn wie ich (erst um fünf) bemerkte, war meine halbe Ausrüstung noch in der Werkstatt und daher bis Montag unerreichbar -_-
Muss daher jetzt mit "Zweiausrüstung" fahren. Alter Rückenprotektor, unpackbar große und dicke Lederjacke mit hinnigem Zipp, Ersatzhelm (saueng für mich) und das Prunkstück: uralte Lederhandschuhe, deren Futter nur mehr mit viel Fantasie vorhanden ist. Aber ich will nicht weiter jammern, immerhin hätte ich ja mitdenken können. ZAAACH
Direktlink  Kommentare: 1 geschrieben von potassium am Freitag, 27.08.2010, 00:03
Eingeordnet unter: Motorrad, was mich ärgert...


kommen nur diese unpackbaren Wassermassen, die jetzt tagtäglich sich über unsere Häupter ergießen? Es regnet einfach permanent und zwischendurch is es schwül wie im Regenwald. Hab grad wieder ein Gewitter für 20 Minuten unter einer Brücke im 22. abwarten dürfen, weil ich sonst vermutlich am Moped fortgespült worden wäre. Hallo? Es ist Ende Mai, bald ist Sommer. Aber wo ist er?
Direktlink  Kommentare: 0 geschrieben von potassium am Donnerstag, 27.05.2010, 16:40
Eingeordnet unter: Allgemein, was mich ärgert...


Kann mein Kamera ned aufladen....*hrmpf* und das wo so schönes Wetter ist....
BTW: 10 °C, klarer Himmel, Sonnenschein und einfach herrlich :D
Direktlink  Kommentare: 1 geschrieben von potassium am Samstag, 27.02.2010, 12:24
Eingeordnet unter: Allgemein, was mich ärgert...


Because I saw that there are hundreds of threads on several forums on the internet where people ask how to register visual basic 6.0 runtime files on Windows Vista or Windows 7 64 bit version I wan't to describe it here. I couldn't found
If you have to run 32bit Visual Basic Programs that use runtime files like comdlg32.ocx the runtime files can't be copied to the system32 folder and registered with regsvr32.
Instead you have to copy them to %windir%\SysWOW64\ and register them afterwards with the command
Coderegsvr32 %windir%\SysWOW64\name_of_runtime_file

Note: You have to run the command as administrator.

I found the solution here
Direktlink  Kommentare: 2 geschrieben von potassium am Freitag, 19.02.2010, 21:43


Wie die meisten mitbekommen haben werden, gabs die letzten Tage vor allem in Deutschland eine rege Diskussion, ob Nacktscanner am Flughafen eingeführt werden sollen oder nicht.
In der ZDF-Show "Markus Lanz" wurde nun so ein Nacktscanner gleich mal vorgeführt und hat sich vollständig blamiert.

ROFLMAO
Das nenn ich mal EPIC FAIL!
Via Gulli
Direktlink  Kommentare: 1 geschrieben von potassium am Sonntag, 17.01.2010, 18:28