Potablog 1338.at Header

 
Gestern war ich mit meiner besseren Hälfte im Kino, den "Letzten König von Schottland" ansehen.
Ein imposanter Film, der auf erstaunliche Weise zeigt wie leicht man sich doch in einem Menschen täuschen kann.

Für alle die noch nie von dem Film gehört haben, hier ein Auszug von www.imdb.com
ZitatIn the early 1970s, Nicholas Garrigan, a young semi-idealistic Scottish doctor, comes to Uganda to assist in a rural hospital. Once there, he soon meets up with the new President, Idi Amin, who promise a golden age for the African nation. Garrigan hits it off immediately with the rabid Scotland fan, who soon offers him a senior position in the national health department and becomes one of Amin's closest advisers. However as the years pass, Garrigan cannot help but notice Amin's increasingly erratic behavior that grows beyond a legitimate fear of assassination into a murderous insanity that is driving Uganda into bloody ruin. Realizing his dire situation with the lunatic leader unwilling to let him go home, Garrigan must make some crucial decisions that could mean his death if the despot finds out.


Der Film ist meiner Meinung nach auf jeden Fall einen Kinobesuch wert.
Direktlink  Kommentare: 0 geschrieben von potassium am Sonntag, 25.03.2007, 14:12
Eingeordnet unter: Allgemein

Kommentar(e):
Es wurden noch keine (öffentlichen) Kommentare eingetragen.

Kommentar hinzufügen

Name*:
E-Mail-Adresse*: (Wird nicht veröffentlicht!)
WWW:


Text *:

HTML ist in den Kommentaren deaktiviert, alternativ können Sie aber (ausgewählte) bbCode-Befehle benutzen.

Privater Kommentar (Ist nur für den Autor des Eintrags lesbar.)
Benachrichtige mich, wenn es Antworten auf meinen Kommentar gibt.
Meine Eingaben merken.

Bitte geben Sie folgenden Antibot-Code ein:
Auth-Code
Antibot-Code*: