Potablog 1338.at Header

 
Am Sonntag ging es dann munter auf den Leonsberg. Geplant war eine Überschreitung nach Bad Ischl mit anschließendem Besuch bei der Kurkonditorei Zauner. Leider haben wir das Spiel ohne den Schnee gemacht. Auf knapp 1300 Höhenmetern mussten wir umkehren weil das Vorankommen zu mühsam wurde und wir keine Markierungen mehr gefunden haben. Nächstes mal dann ...

wald und schnee

im frühtau zu berge

es geht bergauf

gruppenfoto

fotografen equipment ala theo

nebel über dem attersee

beim eincremen mit sonnencreme
beim eincremen mit sonnencreme

die schöne und das biest

warten im schnee

wandermaus

anna im schnee strahlt mit der sonne um die wette

artgerechte igelhaltung

brav gehn die wandersleut

clara im schnee

die kamera stets bereit

schneespuren

im schnee mit turnschuhen

die tapferen

beim schneemann baün
beim schneemann baunn

schnell gehts bergab

noch schneller

schneelandschaft am leonsberg

auch ohne nebel is er schön

weissenbach beim attersee

kitsch nochmal der attersee

haus mit hausberg

Nachdem wir brave 7 Stunden gewandert sind ging es dann ernsthaft noch ganz kurz in den Attersee. Schwimmen wäre wohl zu viel gesagt aber es waren immerhin alle außer dem Theo drin :)

beim schwimmen

Und zur Belohnung wurde natürlich im Anschluss wieder gegrillt...Wer fleißig sportelt darf auch fleißig fressen - oder wie unser sehr geschätzter Absolvent der Architektur sagen würde: "Das wird der erste Wanderurlaub von dem ich schwerer zurück komme als ich hin gefahren bin."

beim abendessen
Direktlink  Kommentare: 0 geschrieben von potassium am Montag, 08.05.2017, 21:56
Eingeordnet unter: Fotos, Landschaft, Sommersport, Wanderung

Kommentar(e):
Es wurden noch keine (öffentlichen) Kommentare eingetragen.

Kommentar hinzufügen

Name*:
E-Mail-Adresse*: (Wird nicht veröffentlicht!)
WWW:


Text *:

HTML ist in den Kommentaren deaktiviert, alternativ können Sie aber (ausgewählte) bbCode-Befehle benutzen.

Privater Kommentar (Ist nur für den Autor des Eintrags lesbar.)
Benachrichtige mich, wenn es Antworten auf meinen Kommentar gibt.
Meine Eingaben merken.

Bitte geben Sie folgenden Antibot-Code ein:
Auth-Code
Antibot-Code*: