Potablog 1338.at Header

 
Das heute POTD ist, ganz im Sinne des Fernwehs, der Lago di Sauris in Friaul-Julisch Venetien.

Damals im Frühling war er ganz türkis gefärbt durch Gletschermilch (danke an Matthias für den Hinweis) und hat einen farbenfrohen Kontrast zur restlichen Landschaft gebildet.

lago di sauris 2020-06-22

Für Motorradfahrer gibt es dort die herrlichen Pässe: Sella di Rioda, den Passo del Pura sowie die Lumieischlucht. Alles großartig aber man muss immer im Hinterkopf haben, dass diese Straßen jederzeit auf Grund von Schäden, Schnee oder Renovierung gesperrt sein können.

Für die Kulinariker unter euch hat Sauris auch einiges zu bieten.
Direktlink  Kommentare: 2 geschrieben von potassium am Montag, 22.06.2020, 07:59

Kommentar(e):
Matthias T hat am Dienstag, 23.06.2020 um 16:51 geschrieben:
Kommentar ändern löschen

Sehr huebsche Fotos!

Die Seefarbe kommt uebrigens von der https://de.wikipedia.org/wiki/Gletschermilch und die dadurch bedingte Lichtreflexion.
potassium hat am Dienstag, 23.06.2020 um 23:12 geschrieben:
Kommentar ändern löschen

Vielen Dank! Freut mich, wenn sie a) wer sieht und b) sie auch gefallen :)

Danke für den Tip. Das kannte ich noch nicht!

Kommentar hinzufügen

Name*:
E-Mail-Adresse*: (Wird nicht veröffentlicht!)
WWW:


Text *:

HTML ist in den Kommentaren deaktiviert, alternativ können Sie aber (ausgewählte) bbCode-Befehle benutzen.

Privater Kommentar (Ist nur für den Autor des Eintrags lesbar.)
Benachrichtige mich, wenn es Antworten auf meinen Kommentar gibt.
Meine Eingaben merken.

Bitte geben Sie folgenden Antibot-Code ein:
Auth-Code
Antibot-Code*: