Potablog 1338.at Header

 
Montag war ich in der EDV-Abteilung tätig, am Abend Fortbildung über Kindernotfälle.
Dienstag tagsüber EDV. Allerdings folgte Dienstag Abend wieder mal ein NFS-Abend-Kurs bis 22.00 versteht sich. Mittwoch wars dann ruhiger, Johannfrei sogar. Am Donnerstag untertags ruhiger Tag gefolgt von NFS-Kurs bis 22.00 Freitag Johannfrei. Samstag ganzen Tag Trauma-Szenarien-Training und was steht morgen an? Trauma Übungen aus dem NFS-Kurs.
Und so geht es nächste Woche munter weiter. NFS-Kurs folgt auf EDV und das 2 mal die Woche. Einen Dienst am Notarztwagen.
Sauviel zu tun, aber es macht einfach Spaß und an Tagen wie heute, wo ich körperlich total fertig bin, geistig ausgelutscht vom ABCDE des PHTLS fühlt man sich einfach, als hätte man seinen freien Tag nicht sinnlos verplempert, sondern etwas für sich mitgenommen, dass einem sicherlich nochmal hilfreich sein wird.
Außerdem ist so schönes Wetter :-)
Direktlink  Kommentare: 4 geschrieben von potassium am Samstag, 10.09.2011, 18:58

Kommentar(e):
mia hat am Sonntag, 11.09.2011 um 19:24 geschrieben:
Kommentar ändern löschen

ich fands auch sehr fein, gestern sowie heute muß ich sagen. mit euch macht das aber auch alles richtig spaß :)
Felix hat am Sonntag, 11.09.2011 um 20:15 geschrieben:
Kommentar ändern löschen

Du hast dir wirklich einiges aufgehalst, aber es für einen guten Zweck im weitesten Sinne. Ich hingegen war die letzten 3 Abende immer irgendwo am Bier trinken (ist sogar tlw. nicht schlecht) und hab den halben folgenden Tag verpennt.
potassium hat am Sonntag, 11.09.2011 um 20:28 geschrieben:
Kommentar ändern löschen

@Felix najo das klingt doch sehr gemütlich. Welches Bier kann man denn trinken und welches ist "like sex in a canoe"?
Felix hat am Sonntag, 11.09.2011 um 21:02 geschrieben:
Kommentar ändern löschen

Wie gesagt, ich lukriere noch weitere Daten, um fundierte Ergebnisse präsentieren zu können. Grundsätzlich finde ich aber die Biere der "Big Rock Brewery" aus Calgary gut (Honey Brown Ale, Warthog Ale, Traditional Brown Ale). Absolut ungenießbar hingegen war beispielsweise Wild Rose Indian Pale Ale, welches nach Seife geschmeckt hat. Ohne Schmäh.

Kommentar hinzufügen

Name*:
E-Mail-Adresse*: (Wird nicht veröffentlicht!)
WWW:


Text *:

HTML ist in den Kommentaren deaktiviert, alternativ können Sie aber (ausgewählte) bbCode-Befehle benutzen.

Privater Kommentar (Ist nur für den Autor des Eintrags lesbar.)
Benachrichtige mich, wenn es Antworten auf meinen Kommentar gibt.
Meine Eingaben merken.

Bitte geben Sie folgenden Antibot-Code ein:
Auth-Code
Antibot-Code*: